Ein bayerischer Italiener zu Gast in München / Un Italiano Bavarese Ospite a Monaco

PierLuigi (Gardumi), Jahrgang 69, verheiratet, 2 Kinder, Sternzeichen Löwe. Geboren und aufgewachsen bin ich in Italien, allerdings wusste ich schon mit 15, dass ich mein Leben dort nicht verbringen werde, sondern mit meinem Job die ganze Welt bereisen würde. Mit 20 Jahren hatte ich es geschafft dem Brenner zu trotzen und Österreich zu überqueren. Gestrandet bin ich in Bayern bzw. München, wo ich seit fast 25 Jahren lebe … tja wie halt das Leben manchmal spielt.

Das Schicksal war mir aber wohl gesonnen, da ich hier eine der schönsten Flächen Europas entdeckt habe und eine wunderschöne Münchnerin geheiratet habe. Gelernt habe ich Betriebswirtschaft auf der FH München und bin somit für die Deutschen ein Dipl.-Betriebswirt und für die Italiener un Dottore in Economia (Und das ist kein Plagiat). Meine Leidenschaft gehört der Gastronomie, damit habe ich lange Zeit meine Brötchen verdient und mein Studium bezahlt.

In der Gastronomie habe ich alle Erfahrungen gesammelt, die man zwischen Italien und Deutschland (mit einem Ausflug in die Karibik und nach Alaska) sammeln kann: Bars, Sterne Michelin Restaurant, Fast Food, Erlebnisgastronomie, 5-Sterne Hotels und Kreuzfahrtschiffe.

In den letzten 15 Jahren habe ich mir meinen Unterhalt mit Marketing in den sogenannten DACH-Ländern (Deutschland  – Österreich – Schweiz) verdient, wobei ich das nie wirklich als meine Berufung betrachtet habe. Das hat mir aber die Chance gegeben, diese drei besonderen und doch so unterschiedlichen Kulturen kennen zu lernen.

Heute bin ich freier Berater in Sache Marketing und habe zwischenzeitlich das große Glück, die Zeit zu haben mich meiner Familie, meinen Träumen und meiner Leidenschaft zu widmen… und die Social-Media-Welt zu entdecken.

Zum Schluss noch etwas Wichtiges. Meine Freunde in Italien behaupten, dass ich kaum noch italienisch schreiben kann und meine bayerischen Freunde finden meine deutschen Rechtschreibfehler sehr amüsant. Trotz höchsten Anstrengungen werden diese auch hier nicht zu vermeiden sein. Ich hoffe nur, Ihr werdet euch auch „köstlich“ amüsieren.

PierLuigi (Gardumi), del 69, sposato, due figli, segno zodiacale Leone. Sono nato e cresciuto in Italia, peró giá a 15 anni sapevo che non sarei rimasto nel mio paese natale, ma avrei viaggiato con il mio lavoro in tutto il mondo. A 20 anni sono riuscito a superare il Brennero,  ad attraversare l’ Austria e sono „naufragato“  in  Baviera o per meglio dire Monaco di Baviera, dove vivo da quasi 25 anni: …i casi della vita!

La sorte mi è stata però favorevole, visto che ho trovato una delle  regioni più belle d’Europa ed ho potuto sposare una meravigliosa ragazza bavarese. Ho studiato economia all’università di Monaco ed ho conseguito il titolo di Dottore in Economia ( Anche se in Germania non posso utilizzare questo titolo). La mia passione é sempre stata la ristorazione e per lungo tempo mi sono guadagnato da vivere e mi sono pagato lo studio nel campo gastronomico.

Io penso di aver fatto in questo campo, tutti i tipi di esperianza che sia  possibile fare tra l’Italia e la Germania (con una escursione nei Caraibi ed Alaska), lavorando in bars, ristoranti a stella Michelin, fast food, hotel a cinque stelle e navi da crociera.

Negli ultimi 15 anni ho lavorato nel reparto marketing nei paesi di lingua tedesca (Germania-Austria-Svizzera), anche se per me questo lavoro non é mai stata una vera vocazione. Questa occupazione mi ha dato peró l’ oppurtunitá di conoscere queste tre culture tanto divese quanto affascinanti.

Oggi sono cosulente di marketing ed ho la grande fortuna di poter dedicare una gran parte del mio tempo alla mia famiglia, ai miei sogni ed alla mia passione…ed allo stesso tempo scoprire il mondo del social media.

E per finire, qualcosa di importante. I miei amici in Italia affermano che non sappia quasi piú scrivere l’italiano ed i mie amici bavaresi trovano i miei errori di grammatica piuttosto allettanti. Nonostante sforzi notevoli tali errori saranno inevitabili anche in questo blog. Spero solamente che la cosa allietera anche voi.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>